Achtung Prinzessin!

Guten Abend,

war das nicht ein herrlicher Tag heute?
Wir sind ein paar Tage in Holland am Campingplatz und haben zusammen mit Freunden den sonnigen Vatertag genossen. Irgendwie bin ich seit fast 3 Wochen krank und ich hoffe, dass ich hier, an der frischen Holland-Kuh-Luft wieder fit werde 😉

Eigentlich wollten wir ja bereits gestern Abend fahren, aber ich war nicht fit, musste noch packen und eine Maschine Wäsche waschen. Also ging es erst heute morgen los. Direkt nach dem Aufstehen alles ins Auto gepackt und um 9 Uhr waren wir schon auf dem Weg.

Nachdem wir angekommen sind, ausgepackt haben, habe ich mir gleich die Kamera geschnappt und endlich dieses süsse „Achtung Prinzessin“ Kleid fotografiert. Natürlich war es (vom Laufrad fahren) schon dreckig, aber schließlich ist Kleidung ja dafür da, getragen zu werden. 

Genäht habe ich es bereits letzten Sommer in unserem Holland Urlaub.  Irgendwie war es damals noch viel zu groß und lag deswegen, noch im Kleiderschrank und wartete auf die ersten Sonnenstrahlen.


Ich wusste damals nicht so recht was es werden sollte, also habe ich selber einen Schnitt gemacht. Mir war wichtig, dass es eine A-Form hat, denn die Prinzessin soll ja auch richtig zur Geltung kommen und natürlich eine Kapuze.


Ich wollte auch unbedingt das pinke Blumenband von meiner Mama mit verarbeiten, dass passt nämlich perfekt dazu. Dafür habe ich eine Seiten der Blüten einfach komplett abgeschnitten, damit man nur eine Seite seht.

Ich werde jetzt noch ein bisschen bei Kiddikram, Blogsommer 2017,  Meertjesstuff und Made4Girls stöbern und dann auch endlich schlafen. Hier schlafen schon alle ganz tief und fest.

Habt einen wunderschönen Abend und genießt die Sonnenstrahlen.

Passt auf euch auf!
Liebste Grüße
Julia

2 thoughts on “Achtung Prinzessin!

  1. Liebe Julia,
    oh ist das Kleidchen niedlich!!!!!
    Ein „must have“ für kleine Prinzessinnen! 😉
    Wie aufwändig du es genäht hast, Wahnsinn!!!

    Ich sende dir ganz liebe Blogsommer Grüße aus Heidelberg,
    Annette

  2. Oh Zuckerschock!! Ein Traumkleidchen hast du da entworfen, den Schnitt würde ich dir sofort abkaufen! (Also wenn du mal Probenäherinnen suchen solltest… ;)).
    Der Stoff, diese süßen Details und natürlich das Abenteuermädchen darin: Ich schmelze dahin! Danke fürs Zeigen!

    Lieber Gruß,
    Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.