Abenteuerweste Fünen

Meine kleinen Abenteurer in Dänemark<3

Ja, ihr Lieben, mal wieder ein Beitrag, in dem die Bilder in Dänemark entstanden ist.
Letzten Herbst waren wir auf Fünen, eine sehr schöne Insel. Wir waren eine Woche dort, haben gar nicht so viel unternommen, außer die Gegend erkundet. Wir haben Drachen steigen lassen und der Wind war an einem Tag so stark, dass mir schon ganz mulmig wurde, weil ich den Drachen kaum noch halten konnte. Aber es war toll <3 Aber was uns irgendwie total fasziniert hat, waren die kleinen Hügel die dort waren. Wie in einem Comic, wo man die Autos so über die Hügel fahren seht. Wisst ihr was ich meine, man fährt einen steilen Hügel hoch und dann wieder runter und so gibt es viele Hügel hintereinander. Ich muss gerade etwas schmunzeln. Die Kinder fanden es großartig und wir stellten uns vor, wie das wohl im Comic aussehen würde.

Zum Herbst (und auch zum Frühling) gehören doch irgendwie Westen, oder?
So war zumindest mein Gedanke und dafür habe ich den Schnitt „Abenteuerweste Fünen“ entwickelt. Hinten geht die Weste über den Po und vorne ist sie kürzer.
Die erste Weste habe ich noch am Abend bevor wir los gefahren sind genäht und die zweite dann im Urlaub.

Leider war das Wetter dann an den letzten Tagen zu schlecht und deshalb konnte ich sie dort nicht mehr fotografieren. Aber sie waren doch für Dänemark gemacht?
Deshalb sind sie auch dieses Mal wieder mit in den Koffer gewandert.
Aber wir hatten in den ersten Tagen traumhaftes Strandwetter, dass wir weder Jacken noch Westen gebraucht haben.
Am vorletzten Abend waren wir dann im kleinem Örtchen Juelsminde, wo man übrigens super leckeren Fisch in einem kleinem Fischbistro essen kann, gefahren. Dort war eine Hütte in dem schönen Schwedenrot gestrichen. Perfekt für Bilder, oder?

 

 

 

Die Stoffe habe ich mir bei meiner Mama ausgesucht, die Triangle Tipis hatten es mir gleich angetan.

Hach, ich hätte zu Hause auch gerne so eine schöne rote Wand zum fotografieren.
Die Triangle Tipis sind gerade bei meiner Mama im Angebot.
Beim schreiben, habe ich doch gleich die nächste Idee, denn nächste Woche kommt ein Indianerkleidchen als Schnitt raus, da muss mir doch nochmal Stoff holen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag <3

Diesen Beitrag habe ich auf der Linkparty von Blogsommer 2017 , Kiddikram, Made4Girls, Lunaju und auf Made4Boys verlinkt.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 thoughts on “Abenteuerweste Fünen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.